Wer nicht wagt… – Häkeljacke Mille Fili #1

Nachdem ich bis jetzt eher so die „Strickerin“ war, und mich beim Häkeln auf kleine Blümchen, Sterne und Puzzlebälle beschränkt habe, ist es Zeit, Neues zu wagen…

In „die neue Masche N°4“ habe ich eine Häkeljacke entdeckt:

HäkeljackeMilleFili

Quelle: wolleroedel.de

Die Wolle ist „Mille Fili“, mercerisierte, glasierte Baumwolle, ich hab mir die Farbe „natur“ ausgesucht, so passt sie zu allem zum Drüberziehen…

WolleMilleFili

Dummerweise hab ich wegen der Nadelgröße auf den Wollknäuel geschaut, statt auf die Anleitung, es wird nämlich mit einer Nadelstärke größer gehäkelt. So dachte ich „wunderbar, Nadel hab ich zuhause!“, und nix war’s!

Aber sobald ich die richtige Nadel hab, lege ich los und halte euch auf dem Laufenden!
Hier findet ihr dann alle Beiträge zu diesem Projekt.

Advertisements

Über die wolpertingerin

30, ein bayrisches Fabelwesen aus Strickmamsell, Mama, Berghex’, Leseratte,…
Dieser Beitrag wurde unter Häkeljacke Mille Fili, Stricken und Häkeln abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s