Sonntags-Herbstspaziergang

Da die Zeit für gemeinsame Familienunternehmungen zur Zeit sehr knapp bemessen ist, und wir fast jede freie Minute auf unserer Baustelle verbringen, genießen wir es umso mehr, wenn wir dann doch was gemeinsames unternehmen können.

So wollten wir am Sonntag eine frisch gebackene Mama in der Klinik besuchen, und da die Autofahrt für einen kurzen Besuch doch relativ weit ist, haben wir dort auch noch einen langen Spaziergang gemacht.

Spaziergang20141102Das Wetter war perfekt!

Weg20141102Der Weg ging über verwunschene Pfade…

KiWaUntauglich20141102Und durch nicht optimal Kinderwagen-taugliches Gelände (der Mann schafft das schon)…

Blaetter20141102Immer begleitet vom Rascheln des Herbstlaubes.

Ich wünsche euch eine gute Woche!

Advertisements

Über die wolpertingerin

30, ein bayrisches Fabelwesen aus Strickmamsell, Mama, Berghex’, Leseratte,…
Dieser Beitrag wurde unter alltägliches abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s