Monatsarchiv: Februar 2015

Danke, Nora!

Nora war ein hübsches, schwarzbraunes Schaf aus der Nachbarschaft, ein Mischling aus Jura-Bergschaf und Walliser Schwarznase. Sie durfte mit ihren Herdengenossen hin und wieder in unserem Garten grasen, wir schauten dabei zu und passten auf, dass kein Schaf abhanden kommt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Schluss mit nervig – praktische Babykleidung & Co. #2: Socken

Teil 2 meiner Serie „Schluss mit nervig – praktische Babykleidung & Co.“ Heute zum Thema „Socken“. Ich darf vorstellen: unser Sockenhaufen (hauptsächlich „ererbt“) für Füße von 0 bis 18 Monate. Und hier der Teil, den der kleine  Muck wirklich oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mama und Kind, praktische Babykleidung & Co. | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Bauklötze 2.0 oder: Ein Türmchen aus Zucker…

Wie hier schon mal berichtet, beschäftigt sich der kleine Muck – wie fast alle seine Altersgenossen – lieber mit Alltagsgegenständen als mit Spielzeug. Seine Bauklötze freuten sich sehr, als er vor Kurzem begann, Türmchen daraus zu bauen und waren ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, der kleine Muck, Mama und Kind | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 am unsinnigen Donnerstag

Heute war ein sehr ereignisloser Tag… Nach 2 schlaflosen Nächten sehe ich aus wie ein Zombie und brauche so zum heutigen unsinnigen Donnerstag nicht mal eine Verkleidung. Die Vorhänge bleiben daher heute erst mal zu, nicht dass die Nachbarn erschrecken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Lesestoff: Wie die Tiere ihre Farben bekamen

Heute endlich mal wieder Dienst im Weltladen. Es war nicht viel los, so konnte ich in aller Ruhe die renovierte Einrichtung auf mich wirken lassen und durch das neue Sortiment stöbern. Dabei habe ich dieses Kinderbuch gefunden: „Wie die Tiere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fairer Handel / Weltladen, Lesestoff, Mama und Kind | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Reste-Ritter

Aus der Stullen-Sushi-Bastelei sind viele Toastbrot-Ränder übrig geblieben. Schon als ich die Idee zum Stullen-Sushi bei Pia auf „bis einer heult“ gelesen habe, hat in meinem Kopf eine Idee für die passende Resteverwertung Form angenommen: Arme-Ritter-Auflauf aus Toastbrotrinde. Und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Stullen-Sushi à la Pia

Eigentlich wollte ich nur ein Rezept veröffentlichen, bei dem man die übriggebliebenen Toastbrot-Rinden aus dem Stullen-Sushi von Pia auf „bis einer heult“ verarbeiten kann. Aber um übriggebliebene Rinden zu haben, musste ich ja erstmal das Stullen-Sushi basteln. Und das Ergebnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rezepte | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Schluss mit nervig – praktische Babykleidung und Co. #1: der Schlafanzug

Dies ist der Start einer Serie über praktische – man könnte auch sagen: funktionierende – Babykleidung und -Zubehör. Man möchte ja gar nicht glauben, wie unpraktisch, undurchdacht oder völlig fehlkonstruiert manche Dinge für unsere lieben Kleinen sind! Wir haben kistenweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mama und Kind, praktische Babykleidung & Co. | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kleiner Muck, mit 16 Monaten…

…bist du 80 cm groß und knapp 11 kg schwer. …hilfst du gerne beim Schneeräumen oder läufst so lange allein auf dem Hof rum. …schläfst du Mittags nun wirklich nur noch 1x. Wir hatten es schon mehrmals versucht, weil du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, der kleine Muck, der Muck in Monaten, Mama und Kind | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen