Archiv der Kategorie: 12 von 12

12 von 12 im April

EINS: Morgentau und… ZWEI: blauer Himmel. Scheint ein schöner Tag zu werden! DREI: Der kleine Muck hat gestern Hosenträger bekommen und die müssen jetzt unbedingt dran. VIER: Kaum sind alle angezogen, haben wir eine geschlossene Wolkendecke und Regen. Wie ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 im Januar

12 Bilder eines Tages, mehr davon bei Caro von „draußen nur Kännchen“. Los geht’s: EINS: Morgendliche Einkaufsfahrt zu Metzger und Bäcker, ich finde die Brotkruste sieht aus wie gemalt – perfekt! ZWEI: Die Nachbarin bringt ein Geschenk für den kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 im Dezember

Jaaa ich weiß, heute ist schon der 13. aber ich hab‘ gestern so fleißig für 12 von 12 bei Caro von „draußen nur Kännchen“ geknipst, und dann vergessen einen Beitrag zu schreiben, also erlaube ich mir heute ausnamsweise, den nachzureichen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 im November

Heute bin ich auch mal wieder dabei bei den 12 von 12, auch wenn unser Tag eher unspektakulär war. Mehr davon gibt’s hier bei Caro von „draußen nur Kännchen“. EINS: Der Blick auf mein Handy verrät mir: Noch 11 Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 im August

EINS: Der kleine Muck verlangt schon vor 8 Uhr nach dem „Anka“ (Sandkasten am See). Er gibt sich aber vorerst mit dem Kies vorm Haus zufrieden. ZWEI: Schwarze Radi vom Nachbarn, nehmen wir gerne geschenkt! DREI: Der Kinderwagen hat ’ne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

12 von 12 im Juni

EINS: Protest! Dieses Bild dürfte gar nicht existieren! Um diese Uhrzeit sollten noch alle Augen und Kameralinsen geschlossen sein! Aber der kleine Muck ist hellwach… ZWEI: …im Gegensatz zu diesem winzigen Falter (mit 2 cm Spannweite), der seit gestern Abend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

12 von 12 im Mai

Frühmorgens auf zum Notar – bald bin ich offiziell Miteigentümerin des von mir mitbezahlten Hauses – wird ja auch Zeit! Der kleine Muck braucht Klamotten – lauter Schnäppchen erwischt – der Effekt geht nur wieder verloren, wenn man die Hälfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 im März

10 kleine Finger streichelten mich ganz sanft wach und fingen dann an, an mir herumzuzupfen. Ich gestehe mir ein, dass aufstehen die einzige friedliche Lösung ist. Blick nach draußen: Reif auf dem Bienenhausdach. Da wir ja eeeeendlich unser Geländer haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 am unsinnigen Donnerstag

Heute war ein sehr ereignisloser Tag… Nach 2 schlaflosen Nächten sehe ich aus wie ein Zombie und brauche so zum heutigen unsinnigen Donnerstag nicht mal eine Verkleidung. Die Vorhänge bleiben daher heute erst mal zu, nicht dass die Nachbarn erschrecken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

12 von 12 im Januar

Obwohl ich heute viele Termine hatte und daher genau wusste, welches Datum wir haben, ist mir erst mittags aufgefallen, dass der 12. auch 12von12-Tag ist. Und da mein restlicher Tagesablauf einfach nicht mehr genügend 12von12-taugliche Fotos hergegeben hätte, gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 12 von 12, alltägliches, Häuslebau | Kommentar hinterlassen