Archiv der Kategorie: laufen

Zwangspause…

…in vielerlei Hinsicht: Hier im Blog: Zwangspause da im neuen Haus noch kein Internet. Nur auf dem Smartphone, aber das macht keinen Spaß… Anständig weiterbloggen geht in der 2. Januarwoche wieder. Hoffentlich! Gestern beim Schlittenfahren: Wir kamen viel zu spät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, laufen, Mama und Kind | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Advents-Spazier-Schlaf und Lauftraining unter erschwerten Bedingungen

Heute machten wir einen Waldspaziergang, um Moos für die Krippe im schwiegermütterlichen Wohnzimmer zu sammeln. Also, der Mann und ich spazierten und sammelten, der kleine Muck schlief im Kinderwagen. Allerdings erst nach einiger Zeit, da das ständige Stehenbleiben – zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, der kleine Muck, laufen, Mama und Kind | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

So wird das nix!

Die letzten beiden Sonntage kam ich nicht dazu, laufen zu gehen (und die restlichen Wochentage natürlich erst recht nicht)! Letzte Woche war ich einfach nur erledigt vom Party machen bis halb 3 Uhr früh – man hält einfach nix mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, laufen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

und sie läuft weiter…

2 Wochen ist mein erstes hier dokumentiertes Lauftraining nun her. Den Vorsatz „mindestens“ 1x pro Woche laufen zu gehen, konnte ich zumindest insoweit halten, dass ich es gerade mal so geschafft habe, sonnags Zeit zum Laufen zu finden – aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter laufen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

ja wo läuft sie denn?

Wie schon in meinem Sonntags-Post erwähnt, war ich ja Laufen. Mal wieder. Das mit dem Laufen und mir ist so: Erst (seit ich mich erinnern kann) gings gar nicht. Ich war zwar sonst nicht unsportlich, und kenne wesentlich unsportlichere Menschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, laufen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen